Öffi-Ticket modernisieren für die Stadt Graz

Öffi-Ticket modernisieren für die Stadt Graz

Die Idee wäre eine App zu entwickeln, die die Stundentickets bzw. 24-Stundentickets der Öffis in Graz leistbarer macht.

Nachdem viele die Tickets nach Verwendung einfach liegen lassen, könnte das doch genutzt werden, um sie attraktiver zu machen.
Durch dieApp könnte das Stundenticket weiterverkauft werden, um den Betrag der verbleibenden Zeit auf dem Ticket (bzw. ein paar Cent mehr), wodurch die Holding etwas dazu verdienen würde und das Ticket leistbarer für die Menschen wäre.

Ich fahre nie mit den Öffis,da es sich für mich nicht auszahlt 2x 2,50€ zu zahlen für drei Stationen (Hin-und Retour), wo doch das Parkticket für mein Auto meist billiger ist.
Dadurch müsste die Holding Graz keinen Umbau der Infrastruktur veranlassen und könnte trotzdem attraktiverfür ihre Kunden und Nicht-Kunden werden.

Valentina Wagner, Graz